Vetowhat?

Vétomat

Vereinsräume für Kunst und Kultur

 

Das Vétomat ist unser verlängertes Wohnzimmer mit angeschlossener Siebdruckwerkstatt, welches seit 2006 im Herzen Friedrichshains verwurzelt ist. Es ist ein alternativer Freiraum für Kunst- und Kulturschaffende, die jenseits des kommerziellen Betriebs, einen Ort zur Selbstverwirklichung und Teilhabe suchen.

 

Das Vétomat – Schnell erklärt [EN here]

Video made by Alex Upatov (Link geht zu youtube.com)

“Äh…Kunst!? Nee, ess ich nicht!”

Aus der Idee heraus, dass Kunst und Kultur für jedermann*frau zugänglich sein soll, schlossen sich Freunde und Bekannte zu einem Kollektiv zusammen und gründeten 2006 ein Siebdruckcafé, dass über die Jahre mehr als eine Werkstatt geworden ist und viele unterschiedliche niedrigschwellige Angebote schuf.
Es ist einerseits ein Einstieg, in das Berliner Leben für Menschen, die nach Berlin gekommen sind, für Leute aus dem Kiez, die hier ein neues Wohnzimmer fanden und andererseits ein Raum in dem sich alle zu Selbstkosten kreativ ausprobieren können, ohne einem kommerziellen Druck nachgeben zu müssen.

 

Siebdruckcafé mit Kunst und Kultur

Hinter all dem steht ein Kollektiv das sich ehrenamtlich engagiert und das Projekt selbstverwaltet organisiert und weiterentwickelt. Das Vétomat ist ein offener Vereinsraum und freut sich über alle, die Bock haben sich bei uns einzubringen. Sei es, dass man selber eine Veranstaltung organisieren, ausstellen oder einfach nur mithelfen möchte.

 

Lust auf mehr?

Wir freuen uns immer über freie Künstler*innen und Kulturschaffende, die mit uns zusammenarbeiten wollen und z.B. ihre Objekte hier präsentieren möchten. Wichtig für uns sind ein guter, respektvoller und menschlicher Umgang. Das soll heißen: keine Diskriminierung, kein Rassismus oder Sexismus. Die Welt soll sich im Vétomat zu Hause fühlen, ohne über die Schulter blicken zu müssen.

Falls ihr euch jetzt denkt: „Das hört sich ja super an, da möchte ich mitmachen!“

Meldet Euch einfach bei uns per eMail oder kommt direkt bei einer unserer Veranstaltungen vorbei.

Regular Events

Hier findet ihr unsere regelmässig stattfindenen Veranstaltungen.


Kontakt

    

Kontakt zum Verein und zum Plenum
jeden ersten Sonntag und den darauffolgenden dritten Dienstag um 19:30 Uhr (siehe Vetogramm)
per eMail

Vétomat
Wühlischstr. 42
10245
Berlin-Friedrichshain

Standort:


Größere Karte anzeigen (Link geht zu OpenStreetmap.org)

 

ÖPNV Anbindungen zum Veto:
Bus Wismarplatz oder Boxhagener Platz | Tram M13 Wühlischstr./Gärtnerstr
S-Bhf. Ostkreuz oder S-Bhf. Warschauer Str.
Öffis: Vétomat (Link geht zu fahrinfo.BVG.de)

Ergänzender Hinweis: Für Diskriminierung ist hier kein Platz. Wir dulden keine Menschenverachtung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (Link geht zu de.wikipedia.org). Personen die rechtsextremen Vereinigungen oder rechtsradikalen Gruppierungen (wie Parteien) zuzuordnen sind oder die rechtes Gedankengut zeigen oder äußern, sind und werden von den Veranstaltungen prinzipiell ausgeschlossen. Es wird sich außerdem grundsätzlich das Hausrecht sowie weiteres Vorgehen vorbehalten. Das Vetomat ist kein „öffentlicher Raum“.

Hinweis zur Musik und Kunstdarbietungen im Vetomat: Im Veto werden ausschließlich gemeinfreie Werke dargeboten. Alle Werke unterliegen der künstlerischen Freiheit.

———————————————————

Zutritt ausschließlich für Mitglieder, geladene Gäste, Freund_innen, Freunde*, Kulturschaffende, Künstler_innen, freie Musiker_innen, Bekannte und nur an einer Mitgliedschaft Interessierte sowie Neumitglieder (Anwärter_innen).

Zutritt erst ab mindestens 18 Jahren oder in Begleitung einer/eines Erziehungsberechtigten, Erwachsenen.

Wir verweisen auf das Versammlungsgesetz für Versammlungen in geschlossenen Räumen, das Hausrecht und das Jugendschutzgesetz.

Kein Zutritt für ausgeladene und nicht eingeladene Personen sowie Gruppierungen, insbesondere Rechte.

Wir behalten uns ggf. weitere Maßnahmen vor.

[1: sowie Politisches]

———————————————————-